Schlagwort: Klassenkampf

Wozu braucht es überhaupt Vorfeldorganisationen von Parteien? – Teil 2 (Podcast – Episode 96)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Wozu braucht es überhaupt Vorfeldorganisationen von Parteien? – Teil 2 (Podcast – Episode 96)
/

In der 95. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der Frage, warum Parteien überhaupt Vorfeldorganisationen brauchen. In dieser Folge kommen die eher unpolitischen (früheren) Vorfeldorganisationen der SPÖ zur Sprache. Auch wenn diese beileibe nicht immer unpolitisch waren.    

Erich Hackl & Evelyne Polt-Heinzl (Hg.) (2014): Im Kältefieber. Februargeschichten 1934

Buchcover des im Titel genannten Buches

Eine großartige Anthologie über den Februar 1934, seine Vor- und Nachgeschichte haben die Herausgeber*innen da zusammengestellt. Gerade die wechselnden Perspektiven von Teilnehmer*innen, Beobachter*innen aus dem In- und Ausland, Großstadt und Land und auch Orten, die wir üblicherweise nicht mit dem Blutfebruar verbinden, machen das Buch überaus lesenswert.

Weiterlesen

Wozu braucht es überhaupt Vorfeldorganisationen von Parteien? – Teil 1 (Podcast – Episode 95)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Wozu braucht es überhaupt Vorfeldorganisationen von Parteien? – Teil 1 (Podcast – Episode 95)
/

In der 95. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der Frage, warum Parteien überhaupt Vorfeldorganisationen brauchen. Wie sind diese historisch entstanden? Spoiler: Oft, weil Parteien noch verboten waren! Was sind ihre Aufgaben und ihre Funktion heute?

Natascha Strobl und Michael Mazohl (2022): Klassenkampf von oben. Angriffspunkte, Hintergründe und rhetorische Tricks

Buchcover: Klassenkampf von oben

Nach bald einem dreiviertel Jahrhundert neoliberaler Propaganda, die dazu geführt hat, dass selbst Menschen, die sich als fortschrittlich oder gar links verstehen, eben diese Propaganda der Superreichen zumindest zum Teil für bare Münze nehmen, ist es hoch an der Zeit, diese zu entlarven. Es ist diese Aufgabe, der sich die Autor*innen gestellt haben.

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 4 (Podcast – Episode 82)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 4 (Podcast – Episode 82)
/

In der 82. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Wie hätten wir die Angriffe auf unsere soziale Sicherheit und unsere Mitbestimmungsrechte …

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 3 (Podcast – Episode 81)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 3 (Podcast – Episode 81)
/

In der 81. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Konkret sehen wir uns an, wie diese unter SchwarzBlau 2 die Macht …

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 2 (Podcast – Episode 80)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 2 (Podcast – Episode 80)
/

In der 80. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Was waren die Gründe für deren sog. Sozialversicherungsreform, was sind deren Auswirkungen, …

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 1 (Podcast – Episode 79)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 1 (Podcast – Episode 79)
/

In der 79. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Was haben diese in der Geschichte alles angerichtet, was ist ihre Rolle …

Weiterlesen

Klimakrise oder was? Teil 4 (Podcast – Episode 62)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Klimakrise oder was? Teil 4 (Podcast – Episode 62)
/

In der 62. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns im letzten Teil einer wie immer vierteiligen Serie (dieses Mal zum Überthema Klimakrise) mit der Frage, was wir tun müssen, um für eine Politik zu sorgen, die die Klimakatastrophe ernst nimmt und endlich zu handeln beginnt. Wie so viele andere Fragen handelt es …

Weiterlesen

Klimakrise oder was? Teil 3 (Podcast – Episode 61)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Klimakrise oder was? Teil 3 (Podcast – Episode 61)
/

In der 61. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns im dritten Teil einer wie immer vierteiligen Serie (dieses Mal zum Überthema Klimakrise) mit der Frage, was sowohl individuell als auch gesellschaftlich gegen die Klimakatastrophe, die wir alle wegen der politischen Tatenlosigkeit im Interesse des Profits durchleiden müssen, getan werden kann. Leider hat …

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen