Schlagwort: Axel Magnus

Der 1. Mai – Teil 3 (Podcast – Episode 89)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Der 1. Mai - Teil 3 (Podcast – Episode 89)
/

In der 89. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit mit der Geschichte und den Perspektiven des 1. Mai. Wesentlich für diese war – und ist unserer Meinung nach immer noch – das Ziel einer Überwindung der Lohnsklaverei, der Ausbeutung, letztlich …

Weiterlesen

Der 1. Mai – Teil 2 (Podcast – Episode 88)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Der 1. Mai - Teil 2 (Podcast – Episode 88)
/

In der 88. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit mit der Geschichte und den Perspektiven des 1. Mai. Die Geschichte des 1. Mai ist eng mit dem Kampf für kürzere Arbeitszeiten verbunden, was ein guter Grund ist, diesen Kampf der …

Weiterlesen

Der 1. Mai – Teil 1 (Podcast – Episode 87)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Der 1. Mai - Teil 1 (Podcast – Episode 87)
/

In der 87. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der Geschichte und den Perspektiven des 1. Mai. Im ersten Teil handeln wir die Geschichte dieses wichtigsten Tages des Jahres im engeren Sinn des Wortes ab.  

Arbeitszeitverkürzung umsetzen

Drei Pfeile gegen Kapitalismus, Faschismus und Reaktion

Ausgehend von zahlreichen Diskussionen im Betrieb, in seinem politischen Umfeld und bei diversen gewerkschaftlichen Veranstaltungen, bei welchen zahlreiche Genoss*innen, Kolleg*innen und Lohnabhängige geäußert haben, dass sie die Forderung nach einer Arbeitszeitverkürzung nicht ernst nehmen (können), solange jene, die diese fordern, sie nicht selbst umsetzen, hat unser Aktivist Axel Magnus einen Antrag für die Umsetzung dieser …

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 4 (Podcast – Episode 82)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 4 (Podcast – Episode 82)
/

In der 82. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Wie hätten wir die Angriffe auf unsere soziale Sicherheit und unsere Mitbestimmungsrechte …

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 3 (Podcast – Episode 81)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 3 (Podcast – Episode 81)
/

In der 81. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Konkret sehen wir uns an, wie diese unter SchwarzBlau 2 die Macht …

Weiterlesen

Die Offensive gegen Rechts: Aktiver Antifaschismus in Wien

Der Bund Sozialdemokratischer FreiheitskämpferInnen, Opfer des Faschismus und aktiver AntifaschistInnen hat unseren Aktivisten Axel Magnus darum gebeten, die Offensive gegen Rechts (OGR) für die Mitglieder des Bundes in einem kurzen Text darzustellen. Dieser wurde in der Ausgabe 01-02-03/2024 von „Der sozialdemokratische Kämpfer“ abgedruckt. Wir verhöffentlichen diesen hier gerne, damit auch jene, die diese lesenswerte Zeitschrift …

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 2 (Podcast – Episode 80)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 2 (Podcast – Episode 80)
/

In der 80. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Was waren die Gründe für deren sog. Sozialversicherungsreform, was sind deren Auswirkungen, …

Weiterlesen

Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 1 (Podcast – Episode 79)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Das bürgerliche Lager und die Angriffe auf den Sozialstaat Teil 1 (Podcast – Episode 79)
/

In der 79. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns dieses Mal – wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – mit der politischen Vertretung der bürgerlichen Klasse, die in Österreich nach wie vor im Wesentlichen von der ÖVP dargestellt wird. Was haben diese in der Geschichte alles angerichtet, was ist ihre Rolle …

Weiterlesen

Bildungspolitik Teil 4 (Podcast – Episode 78)

Das Politische Quartett
Das Politische Quartett
Bildungspolitik Teil 4 (Podcast – Episode 78)
/

In der 78. Ausgabe unseres Podcasts „Das Politische Quartett“ beschäftigen wir uns wie immer im Rahmen einer vierteiligen Serie – dieses Mal – mit den Grundsätzen einer sozialdemokratischen Bildungspolitik aus Perspektive der Arbeiter*innenklasse. Wie kann und muss eine Bildungspolitik aussehen, die unsere Klasse nicht nur dazu befähigt, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen, …

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen