Kategorie: Sozialabbau

Rede auf der Demonstration „Applaus ist nicht genug!“ am 3. Oktober 2020 in Wien

Axel Magnus bei seiner Rede

In seiner in unserem Namen gehaltenen Rede stellt unser Aktivist Axel Magnus klar, dass in Anbetracht der tiefsten Wirtschaftskrise, die wir alle (bisher) erleben, ein Sozialabbau ungeahnten Ausmaßes auf uns zukommt. Denn das „Koste es was es wolle“ der Regierung meint v.a. die Geldbörsen der Arbeitenden, Jugendlichen und PensionistInnen. Die Rede könnt ihr hier nachsehen.

Weiterlesen

«Assez! On ne va pas payer pour vos crises! Que les riches passent à la caisse!»

Unsere Rede auf der Demonstration

Sous ces mots d’ordre s’est déroulé le 19 septembre 2020 à Vienne la première manifestation contre la crise capitaliste en Autriche. Le titre était choisi de manière volontaire, car les organisatrices et organisateurs, venus des rangs de la social-démocratie et de la gauche radicale constatent en Autriche au moins deux crises : celle du Covid-19 et …

Weiterlesen

Rede auf der Demonstration „Uns reicht’s! Wir zahlen eure Krisen nicht! Reiche zur Kassa!“ am 19.09.2020 in Wien

Axel Magnus

In seiner in unserem Namen gehaltenen Rede stellt unser Aktivist Axel Magnus klar, dass die aktuelle Wirtschaftskrise im Gegensatz zu den Lügen der Regierung der Konzerne nicht von der COVID-19-Pandemie ausgelöst wurde. Bereits im 2. Halbjahr 2019 gab es in Österreich (und international) eine Rezession, die durch die Pandemie nur verschärft wurde. Wenn wir verhindern …

Weiterlesen

Rede auf der Kundgebung zum 1. Mai 2020 am Rathausplatz in Wien

Axel Magnus bei seiner Rede

Aufgrund der  COVID-19-Pandemie hat heuer leider kein Maiaufmarsch der SPÖ in Wien stattgefunden. Dafür haben zahlreiche kleinere Kundgebungen und Demonstrationen stattgefunden. Wir wurden eingeladen, auf jener am Rathausplatz, wo sich sonst zehntausende SozialdemokraInnen versammeln, zu sprechen. Die in unserem Namen gehaltene Rede unseres Aktivisten Axel Magnus könnt ihr hier nachsehen.

Autriche: Union nationale ou le calme avant la tempête

Der traurige 1. Mai 2020 in Wien

Compte tenu du confinement ordonné par le gouvernement il semblerait que la lutte des classes soit en somnolence. Mais de fait, sous la surface, quelque chose pourrait commencer à couver.

Weiterlesen

Aktionsprogramm zur Bewältigung der Wirtschafts- und der COVID-19-Krise in Österreich

Gegen die Abwälzung der Kosten der Krise auf die Arbeitenden, die Jugend und die PensionistInnen!

In Anbetracht der Doppelkrise aus Rezession und COVID-19 haben wir uns dazu entschieden, ein Aktionsprogramm zur Bewältigung dieser Doppelkrise zu erstellen. Dieses wird laufend ergänzt. Die Bilder dazu finden sich auch auf all unseren Social-Media-Kanälen.

Weiterlesen

Die geplante Pensionsreform in Frankreich – ein Frontalangriff auf die arbeitenden Menschen

Die Gelbwesten haben das Gegenmittel gegen Polizeigewalt gefunden

Seit dem 5. Dezember 2019 demonstrieren und streiken Millionen gegen die geplante Pensionsreform in Frankreich. Macrons Verbindungen zum Finanzkapital und insbesondere zum größten Pensionsfonds der Welt (BlackRock mit einem Börsenwert von 7 Billionen US-Dollar) sind allgemein bekannt und zeigen, wohin die Reise gehen soll.

Weiterlesen

Anhören – motivieren lassen – den Kampf intensivieren!

Hier ein echt cooles Video von RAN DMC.

Grußadresse an das europaweite Vernetzungstreffen der Gelbwesten-Bewegung am 4. Mai 2019 in Paris

Liebe Genossinnen und Genossen, da es uns leider nicht möglich ist, am heutigen Treffen teilzunehmen, übersenden wir euch auf diesem Wege die besten Wünsche für eine produktiven Austausch, der hoffentlich zu einer intensiveren Zusammenarbeit der klassenkämpferischen Kräfte in Europa über nationale Grenzen hinweg führen wird. Das Kapital ist längst international organisiert, während unsere politischen Bewegungen …

Weiterlesen

Unterwegs für Demokratie, gegen Rassismus und Sozialabbau

„Die Arbeiterkammern sind berufen, alle zur Interessenvertretung der Arbeitnehmer einschließlich der zuvor als Arbeitnehmer beschäftigten Arbeitslosen und Pensionisten – erforderlichen und zweckmäßigen Maßnahmen zu treffen.“ (Arbeiterkammergesetz) Die jetzige Regierung hat sich zum Ziel gesetzt, die arbeitenden Menchen in diesem Land zu spalten. Bei der heurigen AK-Wahl geht es daher insbes. auch um eine möglichst hohe …

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen